Kulinarisches

Chocolate Stout Goulash Soup von Alexander Lebèus

 

 

 

 

 

 


mal was aus der Rubrik "Kochen mit Bier" möchte ich hier mal mit einer Gulasch Suppe anfangen. Eigentlich als Weihnachtsessen verfasst, kann man dieses aber eigentlich immer Essen.
Zutaten für 6 Personen:

1000g Rindfleisch von der Schulter
500g passierte Tomate
n
150g Bauchspeck
5x Große Tomaten
4x Kartoffeln
3x Zwiebeln
2x Chocolate Stout
2x Knoblauchzehen
1x Rote Paprika
Salz, Pfeffer, Kümmel, Majoran, Paprika Edelsüß,   Schweine Schmalz, Tomatenmark, Mehl

1. Fleisch in kleine Stücke schneiden und mir Mehl leicht bestäuben
2. Fleisch scharf anbraten in Schweine Schmalz
3. dann die klein geschnittenen Zwiebeln und den Speck dazugeben und auch anbraten
4. jetzt die Tomaten und die Paprika dazugeben
5. das ganze mit dem Chocolate Stout ablöschen und mit den passierten Tomaten und etwas Wasser für ca. 3-4 Stunden auf kleiner Flamme köcheln lassen
6. am besten mit Deckel sonst muss man immer wieder Wasser nachschütten
zum Schluss noch mit den Gewürzen abschmecken und fertig !!!

bon appétit !!!

*******************************

Pale Ale Rindergulasch im Dampfkochtopf gegart von Suzane Rotar

 

 

 

 

 

 

Bier, Foodpairing, Kochen/Backen mit Bier gehören einfach zusammen.
Zudem habe ich festgestellt, dass unsere Hobbybrauer wirklich gute und kreative Köche sind...
Hier kommt mein Rezept für 8 Personen, welches mir aus den Händen gerissen wurde...
Zubereitungs- und Kochzeit ca. 1 1/2 Stunden 

250 g Schinkenwürfel
ca. 850 g in Scheiben geschnittene Zwiebeln
1,5 Rindergulasch
5 Knoblauchzehen ganz
2 El Essig
1 Tl Zucker
2 Tl Salz
1 1/2 Tl Thymian
Olivenöl
2 gehäufte El Mehl
Pfeffer nach Geschmack
0,5 L Pale Ale gut gehopft, IBU ab 50
ca. 300 g tiefgefrorene Stangenbohnen

1. Schinkenwürfel knusprig braten, danach beiseite stellen.

2. Die Zwiebeln mit etwas Olivenöl dünsten.

 

 

 

 

 

 

3. Parallel dazu im Dampfkochtopf mit einem Schuss Olivenöl das Rindergulasch scharf anbraten. Danach mit dem Mehl anschwitzen.

 

 

 

 

 

 

4. Anschließend Schinkenwürfel, Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen und umrühren.
5. Jetzt kommen alle flüssigen Zutaten sowie die Gewürze hinzu.
6. Dampfkochtopf schliessen und auf Stufe 2 auf kleiner Flamme oder geringer Hitze ca. 1 Std. garen.
7. die tiefgefrorenen Stangenbohnen in Salzwasser al dente kochen. Nach der Garzeit werden diese hinzugefügt.

Das war es dann schon. Es passen Spirelli oder Rigatoni Nudeln sehr gut dazu. Kartoffelpürree wäre die nächste Wahl oder einfach Salzkartoffeln.

Ich würde zum diesem Essen das gleiche Pale Ale trinken

**********************************

Treber Cookies von Marion Facco

Eigentlich kann man Treber Cookies zu jeder Jahreszeit backen. Jetzt allerdings passt es super in die vorweihnachtliche Zeit. Ein Porter, Turkish Coffee Stout oder Stout passen hervorragend dazu.